Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 851 mal aufgerufen
 Veranstaltungen in und um OÖ
Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

29.09.2005 08:14
Herbstfest am Native-Hof mit Howah Antworten
ALso da werd ich wenns geht auf jedenfall mit den KIndern dabei sein.

Herbstfest am Native-Hof mit Howah
Sonntag 9.10.05 von 14-18 Uhr

Ratespiel über die Natives von Amerika
Traumfänger selber machen
Reiten
Bogenschießen, Hufeisenwerfen
Indianische Spiele im Spielkreis

15 – 16 Uhr indianische Tanzdarbietung von Howah

Eintritt: 3,50 pro Kind ab 6 Jahre (exkl. Reiten)
Aus der Küche der nordamerikanischen Indianer:
Kuchen und Kaffee -übrigens ein „Indianergetränk“
Kürbissuppe der Pueblo Indianer
Succotash ein Eintopfgericht aus dem Südosten der USA
Fair gehandelte Produkte vom Weltladen Steyr

Zu Howah´s Person:

Howah wurde im US-Bundesstaat Oklahoma geboren und ist vom Stamm der Comanchen und vom Stamm der Kiowa. Sein Name „Howah“ kommt aus seiner Muttersprache Comanche und bedeutet:
„Sie beobachten ihn.“
Bereits mit 3 Jahren begann er traditionelle Tänze seines Stammes zu erlernen und an indianischen Tanzfesten u. Wettbewerben teilzunehmen.
Im Verlauf der Zeit gewann er zahlreiche indianische Tanzwettbewerbe und entwickelte sich zu einem der vielfältigsten indianischen Tänzer der USA.
Im Alter von 16 Jahren wuchs sein Interesse an einem Stammesbrauchtum ganz anderer Art – die Perlenarbeit. Gemäß der altindianischen Tradition, wurden ihm alle Tänze und sein umfangreiches historisches Fachwissen von den weisen Älteren durch Zuhören und Beobachten gelehrt.
Howah wurde auch zu vielen internationalen Veranstaltungen eingeladen, um indianische Kultur und Tänze zu präsentieren – wie z.B.: 1996 Einladung zu den Olympischen Spielen in Atlanta, USA.

Indianische Schul- und Kindergartenprogramme,
die jeweils auf das Alter der Kinder und Jugendlichen abgestimmt sind. Die Kinder und Jugendlichen erhalten dabei Einblicke in verschiedene Themenbereiche der indianischen Kulturwelt, die jeweils mit einem Tanz untermalt werden.
Kindergartenprogramme sind besonders auf unsere Jüngsten zugeschnitzt und für diese ein unvergessliches Erlebnis.

Abendprogramme für Erwachsene:
In diesem Kulturprogramm gewinnt man einen unverfälschten Einblick in die wahre Welt der Ureinwohner Amerikas. Ihre Kulturen, ihre Traditionen, ihre Freuden, ihr Leid – von Damals bis zum Heute – aus der Sicht der Indianer.
Untermalt wird dieses Programm mit einer umfangreichen indianischen Tanzdarbietung.
Howah und Beate sind immer bemüht, ein auf die Veranstaltung abgestimmtes, individuelles Programm zu präsentieren.

Verkauf von indianischem Kunsthandwerk:
Schmuck und anderes Kunsthandwerk, welches Beate und Howah von indianischen Künstlern verschiedenster Stämme direkt aus den USA beziehen.

Indianische Perlenarbeit von Howah:
Beate und Howah verkaufen auch Howah´s selbst hergestellte Perlenarbeit jeder Art (wie z.B.: Armbänder, Halsschmuck, Gürteln, Ohrringe, Hutbänder etc.).
Auf Anfrage fertigt er auch Einzelstücke, auf die jeweilige Person bezogen, an.

Haben wir euer Interesse geweckt?
Für Auskünfte, Anfragen und Buchungen von Programmen bitte kontaktiert uns direkt:
Indian Culture
Beate Hainbuchner
4242 Hirschbach Pemsedt 2
Tel.: 07948/333, Mobil: 0664/4317777
Email: Indian-culture@aon.at

LG Sabin
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

29.09.2005 09:41
#2 RE: Herbstfest am Native-Hof mit Howah Antworten

Für diejenigen, die sich vorab über das Angebot des Native-Hof interessieren wollen.
http://www.native-hof.com/hauptseite.html

Für diejenigen, die nur wissen wollen, wie sie hinkommen, der Link, wie ihr zum Native-Hof findet.
http://www.native-hof.com/anfahrt.html

LG Dina


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz