Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.272 mal aufgerufen
 Mondin
Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

03.02.2005 14:01
RHEA...... Antworten

.....ist eine der SCHWARZEN MONDGÖTTINNEN!

Sie ist eine archetypische dreifaltige Göttin. In Russland bekannt als RHEA (die Rote) eine andere Version KALI`s.
Sie ist die Mutter der Zeit, die blutgeschmückt, die Götter, ihre Kinder verschlingt.

Das Bild der kannibalischen Mutter ist typisch für die Funktion als "MUTTER der ZEIT", die das, was sie gebärt, wieder verschlingt, so wie die Erde auch.
Später bekommt RHEA einen Gemahl - KRONOS (VATER der ZEIT) - der ebenfalls seine Kinder verschlingt und somit RHEA´s alte Funktion imitiert. Er kastriert und tötet seinen Vater, den himmlischen Uranus und wird dann von seinem eigenen Sohn Zeus bedroht.

Diese Mythen spiegeln die rituelle Kastration und Tötung des heiligen Königs wider. Vor ihm jedoch war RHEA KRONIA (Mutter Zeit), die als Schnitterin mit ihrer Mondsichel den (jetzt) "himmlischen Vater" jährlich "erntete"(kastrierte)

Sehr blutrünstig diese Geschichte...
So wie die Zeit in der sie entstand, denke ich...

blessed be
BRIGHID

*** DER WEG IST DAS ZIEL ***

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz