Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 677 mal aufgerufen
 Veranstaltungen in und um OÖ
Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

01.08.2005 12:45
"Tschechien im kulturFEnSTer" statt. Antworten

Am Sa, 6. Aug. 2005 findet beim Freilichtmuseum Großdöllnerhof die
Veranstaltung "Tschechien im kulturFEnSTer" statt.

Wir laden Sie und Ihre Familie, Freunde, Verwandten, Bekannten, ... sehr herzlich dazu ein!

Böhmen, Mähren und Tschechisch-Schlesien bildeten lange Zeit kulturelle und politische Zentren Europas. Im Mittelalter hat sich schon eine kunstvolle Handwerkstradition entwickelt, zusammen mit dem landschaftlichen Reichtum war dies der Grundstein für eine reichhaltige Kultur und einen bescheidenen Wohlstand. Bis heute sind verwurzelte Menschen und der blühender Glanz ihrer Städte geblieben: Praha - Prag, Ostrava - Ostrau, Brno - Brünn, Plzeò – Pilsen; Budìjovice - Budweis, Krumlov - Krumau. Daneben bietet das Land weite Flächen unberührter Natur in stiller und rauher Schönheit.
Die Weltkriege und der Sowjetkommunismus haben uns Tschechien entfremdet. Nun ist es seit Mitte 2004 Mitglied der EU, und wir möchten es als Nachbar verstärkt ins Blickfeld rücken.

Die Zigeunerkapelle „Cindzi Renta“ aus Ceske Krumlov (Krumau) kommt für "Tschechien im kulturFEnSTer" nach Rechberg. Ihre mitreißende, impulsive Musik versetzt den Zuhörer in kürzester Zeit in einen fremden Kulturkreis, den der tschechischen Roma. Normalerweise bringen sie jeden Samstag eine kleine Bar in der Krumauer Innenstadt zum Kochen! Während Michal, Pavel, Tomas, Ondra und Dusan in heftigem Miteinander ihre Instrumente in Schwingung versetzen, drängen sich draußen auf der Straße Musikfreunde, Touristen und Familienangehörige und mühen sich, einen Blick auf die Schöpfer dieser ungeheuren Energie und Lebensfreude werfen zu können. Seit drei Jahren erprobt auf Hochzeiten und traditionellen Roma-Festen werden sie auch unseren Großdöllnerhof zum Tanzen bringen…

Akkordeon – Michal Kotlar
Gitarre – Pavel Dano
Geige – Tomas Balog
Klarinette – Ondra Valach
Kontrabaß – Dusan Vagai

Eintritt Erwachsene 6 EUro
Naturpark Mitglieder 4,50Euro
Kinder Frei


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

01.08.2005 14:05
#2 RE:"Tschechien im kulturFEnSTer" statt. Antworten

*kreisch* ich würd sterben um da hinzukommen. aber kein auto *heul*
wo ist das denn? mal im atlas nachgucken.kommt man da auch per zug hin?

sedna

Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

01.08.2005 20:50
#3 RE:"Tschechien im kulturFEnSTer" statt. Antworten

Liebe SEDNA das ist ganz in meiner nähe da kannst mit dem Zug nach Linz fahren kann dich dort gerne abholen
musst mnir nur ebscheid sagen wann
LG Sabin
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

02.08.2005 10:25
#4 RE:"Tschechien im kulturFEnSTer" statt. Antworten

scheiße.... geht eh nicht..... hab genau an dem tag schon beiwagenmaschinen-treffen in ybbsitz, da darf ich mitfahren, da hab ich fix zugesagt, nachdem ich sandreen erstmal versetzt habe.... naja, das kommt davon: man kann net alles auf einmal haben.
ich unglückselige- versäum ein zigeunerfest.... ich könnt mich jetzt in den arsch beissen......
bitte wenn sowas wieder ist FRÜH GENUG bescheid sagen, ich MUSS unbedingt zu einem zigeunerfest.

bussi und danke für den guten willen. ich weiß es zu schätzen....

sedna


 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz