Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 10 Antworten
und wurde 2.777 mal aufgerufen
 Reiki, Prana-Healing
BlonderEngel4124 Offline

Wesen des Waldes


Beiträge: 116

18.01.2006 09:07
Die Macht der Farben antworten

Ich habe diese Thema gewählt weil es eine bedeutende Wirkung auf uns alle hat und unser Stimmung deutlich wirkt.

Faben können mehr als nur schön aussehen und unsere Umwelt freundlicher gestalten.
Sie wirken auf unsere auf unsere Stimmung und können deswegen entscheidend unser Wohlbefinden beeinflussen.Das schöne an ihnen ist aber ,dass sie jeder für sich zu Hause einsetzen kann.

Die einfachste Methode der Selbstbehandung ist,sich von einer Farbigen Lampe anstrahlen zu lassen.(Glühbirnen in den Grundfarben Rot,Grün,Blau und Gelb gibt es zu kaufen) ich denke das weis jeder ?
Hier einige Regeln ,um sich die Macht der Farben zu Nutze zu machen:

Die Entfernung Kopf-Lampe sollte etwa 30cm betragen.
Die Dauer der Amwendung:etwa 20 Minunten.

Füe eine Anwendung suchen wir uns einen Gemütlichen Sessel oder Sofa.Sorgen für eine entspannte ruige Atmosphäre,der Raum sollte warm und behaglich sein.Instrumental-CD sorgen noch zusätzlich zum entspannen und lösen,auch Duftöle oder Räucherstäbchen sind sehr angenehm.

Und hier nun die Farben und ihre Wirkung

Tiefrot,hilft,bei Trägheit und Energielosigkeit,neue Kraft zu finden.Die Farbe stärkt
den Willen und das Ego.

Dunkelrosa kann bei den Gefühl innere Leere und Ziellosigkeit eingesetzt werden.

Hellrosa wirkt bei starker inner Anspannung und psychischer Druck beruigend und ausgleichend.+

Orangerot kann bei ständiger Müdigkeit und bei großen morgendlichen Anlaufschwirigkeiten eingesetzt werden.

Orange hilft bei depressiven Verstimmungen,grundloser Traurigkeit und Niedergeschlagenheit.

Dunkelgelb macht ausgeglichen und vertreibt das Gefühl von Unzufriedenheit.

Gelbgrün motiviert und hilft vor allen Menschen ,die dazu neigen,ungeliebte Aufgaben auf die lange Bank zu schieben.

Grün kann bei extremen Stimmungsschwankungen helfen.

Helltürlis wirkt aufbauend in Phasen von Traurigkeit und grundloser Niedergeschlagenheit.

Türkis hilft Menschen ,die zu Grübeleien neigen.Türkis stärkt auch die Psyche.

Tiefblau wirkt beruigend.Besonders in Stressphasen und solchen in dem man überaus ungeduldig reagiert.

Tiefviolett löst innere Spannungszustände und hilft bei Gefühlen der Verzweiflung und Auswegslosigkeit.

probiert es einfach aus es funktioniert wirklich,die meisten haben das schon vergessen das diese Farben auf die Seele wirken.

BlonderEngel4124

schlangenträger Offline

Findende/er

Beiträge: 11

12.11.2006 15:16
#2 RE: Die Macht der Farben antworten

das ist ja sehr interessant.

als ich kürzlich einmal in meiner sammelkiste stöberte, fiel mir ein "gemalde" von mir selbst in die hand, welches ich mit ca. 5 jahren gemalt hatte.
es war kein motivbild, sondern eine wahllose zusammenstelltung von farben. dabei mußte ich feststellen, daß sich heute genau die selben farben in meinem kleiderschrank wiederfinden.
grün-lila-rot- (und die eine farbe, welche keine ist) - schwarz!
und wenn ich nun die wirkungsbereiche dazu lese, so gibt mir das sehr viel aufschluß über mich selbst.

außerdem habe ich wirklich selbst schon bemerkt, daß die farbliche wahl der kleidung sehr von meiner stimmung abhängt. nur daß ich leider eher dazu neige, die farbe zu wählen, welche die stimmung widerspiegelt, anstelle derer, die mich in diesem moment vielleicht positiv beeinflussen würde.
aber ich hatte einmal ein schwieriges gespräch zu führen, vor welchem ich mich lange gedrückt hatte. mein gefühl ließ mich aber zu einem grün und lila greifen, was ja ganz schön schrill aussieht. aber siehe da, das gespräch verlief ruhig und ohne innere anspannung. das ergebnis war vielleicht nicht ganz, was ich mir gewünscht hatte - aber in diesem fall wäre ein ergebnis in meinem sinne wohl sowieso nie eingetreten, dafür hatte ich meine nerven geschont und mich nicht zermürben lassen.

vielen dank für dein thema
das schicksal mischt die karten, aber du spielst das spiel - Autor: glückskeks

schlangenträger Offline

Findende/er

Beiträge: 11

12.11.2006 20:44
#3 RE: Die Macht der Farben antworten

hat von euch schon mal einer den lüscher-farbtest gemacht?

ist sehr interessant. die version im internet ist zwar nur eine "kostprobe", aber dennoch nicht zu verachten

lieben gruß
das schicksal mischt die karten, aber du spielst das spiel - Autor: glückskeks

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

13.11.2006 11:29
#4 RE: Die Macht der Farben antworten

Hallo Blonder Engel,
unbestritten wirken Farben auf uns, d.h. sie beeinflussen unser Gemüt bzw. unsere Seele sowohl positiv als auch negativ.

Sonderbar find ich den Rat sich der elektrischen Strahlung (30 cm) einer farbigen Glühbirne auszusetzen!

Da du dich mit der Kraft der Farben ja gut auszukennen scheinst, wundert mich, daß du nicht schreibst, daß es darauf ankommt, ob eine Farbe aggressiv strahlt oder kräftigend... für mich ist da zumindest ein gewaltiger Unterschied.

Kannst du darauf bitte näher eingehen... oder ist die Intensität der Farbe bei deinen Anwendungen egal?

LG Dina




BlonderEngel4124 Offline

Wesen des Waldes


Beiträge: 116

13.11.2006 23:08
#5 RE: Die Macht der Farben antworten

Hallo Dina
Deine Frage:Du sollst ja auch nicht direkt in die Glühbirne schauen ,das wird wohl keiner tun.Und das habe ich auch nicht so beschrieben.Die Farbigen Glühbirnen sollen ja auch in eine Lampe geschraubt werden dafür sind Lampen da um uns zu schützen das die grellen Strahlen nicht in die Augen eindringen.Jede Farbe hat eine Bedeutung mit den aggresiv ist gemeint die Wirkung der Farbe baut geziehlt durch ihre Kraft den gewünschten Heilungsprozes effektiv auf und zugleich kräftigend das Gemüt Seele wieder Herstellt.

BlonderEngel4124

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

14.11.2006 10:11
#6 RE: Die Macht der Farben antworten

Hallo Blonder Engel,
soweit hab ich dich schon verstanden, daß es nicht ums "ins Licht schauen" bzw. auf die Glühbirne schauen geht
Mein Einwand bezog sich auf die elektrische Strahlung, nicht auf die Glühbirne.
LG dina

BlonderEngel4124 Offline

Wesen des Waldes


Beiträge: 116

15.11.2006 12:36
#7 RE: Die Macht der Farben antworten

Hallo Dina

Nochmal darauf zurückzukommen .Wegen der Strahlung her können schon die Einfachen Farbigen Glühbirnen Erhebliche Schäden Verursachen.Es gibt ja extra für gedachte Speziallampen, die das verhindern.
BlonderEngel4124

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

15.11.2006 14:54
#8 RE: Die Macht der Farben antworten

Ach, Blonder Engel,
ich mein nicht die Glühbirnen... aber lassen wir das.... werd in Zukunft nicht mehr nachfragen
LG Dina

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

15.11.2006 20:27
#9 RE: Die Macht der Farben antworten

hallo ihr lieben....

möchte auch wieder mal a bissal mitmischen ;-)
also auch ich bin der meinung, daß uns farben beeinflussen...
wie sie das tun, liegt an der intensität und an der farbe selbst.
ich bin jedoch der meinung, daß man sich die kraft der farben anders, als mit der glühbirne, zueigen machen sollte...
möglich, daß die farbe (z.b.: rosa) positiv beeinflusst, da wir aber heutzutage wissen wie schädlich elektrosmog ist, sollte man sich die farbqualität (meiner meinung nach) durch betrachten oder auf der haut tragen (tücher) zuführen....

ok...
meine meinung ;-)

blessed be
brighid

caitlyyn Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 102

15.11.2006 22:52
#10 RE: Die Macht der Farben antworten

ergaenzender Weise wollte ich noch loswerden,dass man Farbenergien auch ueber die Nahrung aufnehmen kann(der Vorschlag mit der Gluehbirne war nicht wirklich ernst gemeint,oder?)und dass man bei einer Farbbehandlung auch vielleicht erst mal aufpassen sollte,gegenueber welchen Farben man Blockaden hat und wie man die erst mal aufloesen koennte.Wenn man sich nicht kunterbunt anziehen will,kann man ja seine Wohnung bunt gestalten und was meiner Meinung nach auch noch mit der Farbtherapie hand in hand geht ist die Edelsteintherapie.lg,caitlyyn



Weltmacht mit drei Buchstaben?......ICH

schlangenträger Offline

Findende/er

Beiträge: 11

16.11.2006 18:02
#11 RE: Die Macht der Farben antworten

hallo caitlyyn,

was hat das mit der "farbbetonten" Nahrung auf sich. bedeutet es, daß man an einem Tag blaue Lebensmittel verspeist, und an einem anderen tag nur rote - je nach dem, welche wirkung man gerade ereichen möchte?

woran kannst du erkennen, ob farben eine blockade aufbauen oder auslösen? und mit welcher methode löst man die blockade wieder auf? hast du erfahrung in diesem bereich?
ich könnte nur sagen welche farben mir gefallen, welche ich bevorzuge. aber es heißt nicht gleichzeitig, daß die anderen farben mir nicht gefallen oder mich blockieren, oder etwa doch?

gruß schlangenträger
das schicksal mischt die karten, aber du spielst das spiel - Autor: glückskeks

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor