Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.106 mal aufgerufen
 Meditationen
BlonderEngel4124 Offline

Wesen des Waldes


Beiträge: 116

05.02.2006 19:05
Meditationum das Gemach eines Erzengels zu Besuchen Antworten

1.Begib dich an einen Ort,an dem du garantiert ungestört bist.
2.Wenn möglich ,erhöhe die Energie durch Blumen ,eine Kerze ,Weihrauch,Engelsmusik oder andere schöne Gegenstände oder Bücher.
3. Setze oder lege dich mit geraden Rücken hin.
4.Erde dich , indem du dir vorstellst ,wie Wurzeln aus deinen Füßen in den Boden wachsen.
5. Entspanne dich,und löse dich von der Ausenwelt.
6.Bitte die Engel,dich zu dem Gemach des Erzengels zu bringen ,den du besuchen möchtest,und verrate ihnen den Zweck deines Besuchs.
7.Visualisiere oder spüre ,wie du die Engel sich um dich scharen und dich durch den Äther und die Sterne in den Himmel emporheben.
8.vor dir steht ein prächtiger ,schimmender ,von Licht umgebener Tempel.
9. Seige die Stufen diese Tempels hinauf.Oben wartet ein wunderschöner Engel auf dich.Er wäscht dir die Füße und überreicht dir ein rein weißes Gewand.
10.Folge dem Engel durch prächtige Korridore in eine riesege Halle.
11. Der Erzengel sitzt auf einem Thron und strahlt Pracht und Herlichkeit aus.
12. Du kannst nun näher treten und das Gefühl seiner Gegenwart genießen.
13. Erkläre ihm den Zweck deines Kommens,und warte auf seine Antwort.
14. Bedanke dich bei ihm,und verlasse den Saal wieder.
15. Die Engel führen dich nun wieder durch die Korridore und fliegen mit dir durch den Äther in deinen physischen Körper zurück.
16.Recke und strecke dich ,und achte darauf ,dass du gut geerdet bist.Schlage die Augen auf.

Du fühlst dich sehr wohl nach dieser Meditation oder wenn du willst schlafe ruig ein.
BlonderEngel4124

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz