Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 2 Antworten
und wurde 950 mal aufgerufen
 Träume
Sitara Offline

Hüter des Waldes


Beiträge: 234

23.02.2008 10:50
Wunderschöne Traumbotschaft Antworten

Hallo Ihr Lieben.

Ich möchte Euch hier mal einen meiner Träume erzählen, den ich vor ca. einem Jahr hatte. Damals ging es mir gesundheitlich und seelisch ziemlich schlecht...

Ich saß also in meinem Auto, war total fertig mit den Nerven, weil ich irgendwo zu einem wichtigen Termin mußte, der alles entscheiden würde. Dummerweise steh ich irgendwo an einer Ampel, oder im Stau, kann ich nicht so genau sagen. Ich bin schon total genervt, als ein grauhaariger Mann, mit symphatischen Gesicht an mein Auto tritt und einfach einsteigt (wohlgemerkt ich hab einen Drei Türer Mini Fiat, und es war mir ein Rätsel wie er es fertig gebracht hat, plötzlich hinter mir zu sitzt). Kurz wollte ich noch wiedersprechen, aber seine Augen und seine ganze Ausstrahlung nahmen mir den Wind aus den Segeln und sein lächeln war einfach nur wundervoll. Also fragte ich, wo er denn hin müsse und er meinte, er hätte einen wichtigen Termin wahr zu nehmen und müsse da hin, wo ich ebenfalls meinen Termin hatte. Überrascht nahm ich ihn also mit. Zusammen gingen wir dann zu dem Typen, der über mein Leben entscheiden sollte. Mein Begleiter setzte sich neben diesen Menschen, schaute mich mit seinen unergründlichen Augen an und lächelte. Und was dan geschah war total unglaublich, dieser Mensch, der total unsymphatisch war, erwies sich plötzlich als unglaublich still, und mein Begleiter übernahm das Handeln für diesen Typen. Er legte den Arm um ihn, ließ ihn Notizen machen und stellte mir allerlei Fragen und veranlasste alles so, wie ich es mir nicht einmal in meinen kühnsten Träumen vorgestellt hatte.
Dann war dieses Gespräch beendet, mein Begleiter schenkte mir noch einmal sein wundervolles lächeln und in seinen grauen Augen konnte man sich wirklich verlieren. Dann meinte er "Nun wird alles gut." und verschwand...
Dannach bin ich noch ein bißchen durch diese Traumstadt gegangen, in der Hoffnung meinen Begleiter noch einmal zu sehen...was mir aber leider nicht gelang.

Heute weiß ich, wer es war, der mich da in meinem Traum begleitet hat, denn noch immer begleitet er mich auf meinem Weg. Es war Odin selbst, der mich so wissen ließ, dass ich beschützt bin und das alles gut werden würde, was sich ja auch bewahrheitet hat.

Til Odin!
Sitara

--------------------------------------
"Du musst die Veränderung sein,die du in der Welt zu sehen wünschst"
Gandhi

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

24.02.2008 17:49
#2 RE: Wunderschöne Traumbotschaft Antworten

Hi Sitara!

Ich finde diesen Traum wunderschön und vor allem fasziniert es mich, dass die geistige Welt IMMER einen Weg findet uns zu beruhigen oder aufzubauen!
Ich danke dir, dass wir an diesem Traum teilhaben durften!

Alles LIEBE
Brighid

Sitara Offline

Hüter des Waldes


Beiträge: 234

25.02.2008 05:03
#3 RE: Wunderschöne Traumbotschaft Antworten

Hallo Brighid.

Mach ich doch gerne . Ich muss Dir Recht geben, es ist manchmal schon sehr fazinierend, wie unsere geistigen Begleiter, egal welches Wesen dies nun sein mag, es schaffen Zugang zu uns zu bekommen und auf diese Art uns Kraft und Mut zu schenken.

Liebe Grüße
Sitara

--------------------------------------
"Du musst die Veränderung sein,die du in der Welt zu sehen wünschst"
Gandhi

«« Vakuum
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz