Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 21 Antworten
und wurde 2.103 mal aufgerufen
 Veranstaltungen in und um OÖ
Seiten 1 | 2
majun ( Gast )
Beiträge:

18.04.2008 13:46
Eröffnung der Schamanenstube! Antworten
Hoi ihr Lieben!

Es ist soweit, die Schamanenstube ist eröffnet!
Wir freuen uns über zahlreichen Besuch!


http://schamanenstube.schuschu.org/portal.php




Praktizierende


Hier ist Erfahrung gefragt.


Schamanen oder schamanisch Praktizierende, aber auch Heilpraktiker,
Heilkräuterpädagogen, Sozialberater und Andere tauschen sich aus über
ihre Arbeitsweise, Methoden, Preise, arbeiten gemeinsam, berichten über
ihre Erfahrungen im Alltag.
Wir helfen einander bei der Behandlung unserer Kunden und stehen und
mit Rat und Tat zur Seite.
Die Supervision hilft uns dabei, das klare Ziel vor Augen zu behalten.


Ausbildung


Erfolgreiche Zusammenarbeit via Internet und E-Mail hat uns auf die
Idee gebracht, auch online auszubilden.
Die Arbeit muss natürlich außerhalb des Computers gemacht werden, aber
wir bieten Dir unser jahrelang gesammeltes schamanisches Wissen und
unsere Erfahrung, um Dir dabei behilflich zu sein, sowohl die ersten
Schritte in die Anderswelt zu machen, als auch fortgeschrittene
Arbeiten wie Seelenrückholungen, Extraktionen, Arbeit an Krankheiten
oder seelischen Problemen durchführen zu können.
Gemeinsame Reisen zur selben Zeit an verschiedenen Orten mit
Mailaustausch hinterher sind eine Möglichkeit der modernen Technik, die
wir gerne nutzen wollen.



Hilfe


Wir widmen uns ganz Deinem Körper, Deiner Seele, Deinem Innersten.
Jeder von uns hat seine eigene Art, zu arbeiten, andere Lehrer gehabt,
andere Ausbildungen gemacht. Wir kommen aus Deutschland, aus der
Schweiz und aus Österreich. Wir sind Frauen und Männer.
Unsere Arbeit ist leidenschaftlich.
Wir machen Seelenrückholungen, Extraktionen, Trommel-Trance-Reisen,
entfernen kaputtes Gewebe auf energetischer Ebene, wir bitten die
Geister um Hilfe, haben starke Verbündete, singen und beten, trommeln
und rasseln, gehen in die Geisterwelt, gehen in die Körper hinein,
ziehen tote Teile heraus, verhandeln mit den Wesen des Übels.
angeleyes Offline

Findende/er

Beiträge: 22

18.04.2008 15:02
#2 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten
Hallo

Jetzt habe ich mir gerade diese Seite angeschaut und ein bisschen quer gelesen.

Ihr bietet also eine Ausbildung an. Gut. Mir stellt sich jetzt die Frage, welche Art von Ausbildung das sein soll? Ein Zertifikat gibt es nicht. Schamane oder Schamanin ist der geneigte "Lehrling" am Ende wohl auch nicht. Irgendeinen Titel gibt es ebenso wenig.

Was ist man denn nun nach diesem Kurs? Onlineschamane oder PC Schamane? Ein Viel-mehr-Schamane?

Hmmm *grübel*

Und ich kann nirgendwo etwas finden, was das denn nun kosten soll?! Auch keine AGB's sind da, ich zumindest habe es nicht gefunden.

Wenn ich VORHER nicht weiß, was nun das eigentliche Ausbildungsziel ist und was die tatsächlichen Kosten sind.... *tieflufthol*.... also ich finde das nicht so gut - für mich.



Aber vielleicht habe ich das auch überlesen??

Fragend

Angeleyes
majun ( Gast )
Beiträge:

20.04.2008 19:40
#3 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

liebe angeleyes,

gut daß du nachgefragt hast, die AGB`s hat wandy total vergessen, hat er sofort nachgeholt und findest du jetzt im portal. preise sind total individuell gehalten, je nach art der hilfe. wenn wir nur eine reise für jemanden machen, ist das natürlich viel billiger, als wenn wir monatelang für jemanden arbeiten...
das einzige was fixpreise hat sind die seminare. die kosten 150,- euros, und können bis zu einem jahr dauern. jeder kann sein tempo selbst bestimmen. dauert es länger als ein jahr, wird noch was berechnet.

zu der frage was man nach den seminaren ist....
also ich seh das so: nach einem meditations-seminar bist du auch kein yogi
und nach einem kochkurs bist du auch kein chefkoch.

du lernst ja nicht, um hinterher was an die wand zu hängen, sondern für DICH. (im idealfall jedenfalls).

also um beim kochen zu bleiben: hinterher kannst du gut kochen.
du kannst dann selber entscheiden, ob du nur für dich kochst, oder ob du auch anderen was servieren wirst, aber wenn du zettel für die wand brauchst ist besser du gehst zur FSS österreich oder deutschland oder schweiz, da kriegst du auch diplome, und bist danach auch was. (shamanic counsellor- ups, schreibt man das so?)

bei uns bist du danach im idealfall ein schamanisch praktizierender, der was kann.

alles liebe, sonja

majun ( Gast )
Beiträge:

18.05.2008 09:23
#4 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

So, inzwischen gibt es auch eine Homepage und einen Blogg dazu zur Stube, und wir haben den domain-namen gekauft:

http://www.schamanenstube.com

Wir haben die letzten Wochen viel gearbeitet an dem ganzen Projekt, und versucht, es übersichtlicher zu gestalten und zu erklären...

registrieren und austausch ist kostenlos.
kosten tut nur die ausbildung und die hilfe.

es sind schon einige leute da, es kommt leben in die bude... äh stube wollt ich sagen. *smile*

alles liebe, sonja


Fuchsfrau Offline

Wesen der Natur


Beiträge: 365

19.05.2008 11:52
#5 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

Ich wünsche Euch fruchtbaren Austausch zu Eurem Wohl und dem derer, die zu Euch kommen

Liebe Grüße von Lisa

majun ( Gast )
Beiträge:

25.06.2008 22:15
#6 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten



Hallo zusammen!

Die Schamanenstube wartet mit etwas Neuem auf:

Mitten im Wald, auf einer Lichtung in der Nähe der Schamanenstube, glitzert seit Urzeiten das Wasser des Orakelsees. Die Alten sagen, daß sich das Blau des Wassers mit dem Blau des Himmels verbindet, und so das Weltliche mit dem Göttlichen verbunden wird. Wirf eine Frage in den Orakelsee und die Geister des Wassers und des Himmels werden dir antworten....



Das Orakel ist gratis und kann von jedem anonym befragt werden.


http://www.schamanenstube.com

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

09.07.2008 20:46
#7 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten
Also da bin ich
Hi Majun!!!!!
Dies Schamanen stube finde ich alleine vom Erscheinungsbild der HP schon genial und den Orakelsee hab ich auch schon "beschwommen"
Ich schreibe deshalb nicht viel, weil ich gerade mein eigenens Süppchen koche
und zwar in Form meines Blogs....

http://www.birgitsteingress.com/buchblog/

Ich weiß unsere Wege sind sehr unterschiedlich, aber ich weiß auch, dass wir beide IMMER das respektieren, was der Andere tut, denn ALLES passiert in tiefster Liebe!!!!

Alles Liebe Brighid
majun ( Gast )
Beiträge:

09.07.2008 22:31
#8 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten


liebe brighid,
du sprichst mir aus der seele.
übrigens heiß ich schon seit ewigkeiten nimmer majun *lach*
ich bin "back to the roots"- darfst also einfach sonja zu mir sagen. :-)

ich wollte heute ganz früh am morgen schon deinen blog besuchen (war schonmal dort ganz am anfang) aber ich hab die seite nicht aufgekriegt weil meine internetverbindung sowas von laaangsaaam ist. (liegt vielleicht daran, daß mein server auf einer schweizer seite liegt *lach* die schweizer sind ja berühmt dafür, daß sie ein wenig langsam sind *grins*)
ich werd`s morgen nochmal versuchen vorbei zu schauen. lass dir dann eh grüsse dort. *smile*

alles liebe dir, sonja

http://www.schamanenstube.com

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

10.07.2008 14:17
#9 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

Hallo liebe Brighid
daß du deiner Zeit voraus bist, wußte ich ... ist aber auch für jeden Neuling am Datum in deinem Blog ersichtlich

Alles Liebe
dina

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

10.07.2008 17:26
#10 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

Ich muss ja nicht immer alles verstehen, aber LIEBE DINA, das hätt ich schon gerne verstanden....
Wie meinst du das mit dem Datum???

Alles Liebe Birgit

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

10.07.2008 18:07
#11 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

Vielleicht kann ich ja einen Blog nicht richtig lesen?
Unter letzte "letzte Beiträge" stehen nachfolgende

// 07.10.2008 at 1:55 pm // Ihre Meinung »
!!!WICHTIG!!!
....
// 07.09.2008 at 9:24 pm // Ihre Meinung »
....
Alles Liebe
Dina

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

11.07.2008 06:17
#12 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

WOW
Danke DINA!!!!
Das habe ich noch garnicht gesehen!!! Steil, der Blog macht einfach sein eigenes Datum
Und das ist, wie man sieht, schon in der Zukunft!!! Komisch

Naja, wie du richtig sagst...hihi.... ich war schon immer "zukunftsorientiert"

Nochmals danke Dina für deinen Hinweis!

Alles Liebe
Brighid

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

11.07.2008 06:29
#13 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

Liebe Sonja,
ich freu mich wenn du mich auf meinem Blog besuchst (in der Zukunft)
vielleicht findest du auch etwas das dir gefällt.
Ich für meinen Teil hab ja mit Schamanismus nicht soviel am Hut, außer dass ich diese Sparte sehr spannend finde, ein bisschen krieg ich ja von Sabin mit, zieht es mich nicht so dort hin, aber ich denke Jeder sollte das tun, was er am Besten kann und wo ihn sein Herz hinführt.
Nichts desto Trotz finde ich die Berichte die du schreibst sehr spannend!
Dass ich nicht antworte hat den einfachen Grund, ich will nicht immer dasselbe sagen, denn außer SUPER, WOW, spannend oder echt toller Bericht würde (aufgrund meiner schmanistischen Unkenntnis) nicht viel kommen
Trotzdem finde ich es schön was du machst und dass es dir nun SOOOOO gut geht , dass du deinen Weg so festen Schrittes weitergegangen bist und nun ein so erfülltes Leben führst!
Ich freue mich von en für dich liebe Sonja und wünsche dir weiterhin ALLES GUTE für das, was du machst!

Alles Liebe
Brighid

majun ( Gast )
Beiträge:

11.07.2008 06:39
#14 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten

liebe brighid,

*lach*
danke für die blumen. :-)
hm... eine weile hab ich das gar nicht so gesehen, daß ich meinen weg festen schrittes gegangen wäre.
im gegenteil, manchmal hatte ich das gefühl, daß ich "verschwunden" bin (hört sich blöd an, aber ich fühlte mich so als "nichts", daß ich dachte, jetzt isses vorbei mit spirituellem leben und so...)
erst vor wenigen tagen dann, als ich mal alte fotos anschaute und alte berichte von mir irgendwo sah, dachte ich so bei mir: "ich bin immer mehr ICH geworden".
das hat mich richtig gewundert dann... ich weiß nicht, ob man das verstehen kann. aber jetzt hab ich das gefühl, daß alles so gut ist wie es ist, und so gut war, wie es war, und daß alles so kommt, wie es kommen MUSS und daß ich immer mehr zu dem werde, was ich sowieso immer war und immer sein werde...
man sucht halt und denkt und liebt und lacht und weint und fühlt.... und irgendwann kommt man drauf, daß eh alles da ist. immer da war.

ach, es ist so schwer zu erklären...

eh wurscht...

hab dich lieb, sonja

http://www.schamanenstube.com

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

11.07.2008 07:02
#15 RE: Eröffnung der Schamanenstube! Antworten
Hi Sonja,

brauchst nicht erklären, ich VERSTEH dich und WEISS wovon du sprichst (mir gings ja ähnlich). Auf dem Weg finden wir UNS und das ist gut so, denn bei UNS angekommen geht´s UNS so richtig gut!!!!
Ich habe auch deine Bilder gesehen und erinnerte mich an unser Treffen (wo wir im Gasthaus saßen ) weisst noch? Und diese Sonja damals ist nicht die, DIE DU HEUTE BIST. Auch wenn wir uns schon Ewigkeiten nicht mehr getroffen haben, aber aus deinen Augen strahlt jetzt Freude, Liebe und Glückseligkeit. Das war "damals" ganz anders! DESHALB denk ich, dass du IMMER festen Schrittes weitergegangen bist, auch wenn´s manchmal (für dich) nicht so aussah!

Hab dich auch lieb!
Birgit
Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz