Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 1.175 mal aufgerufen
 Chakren
Schattenmeister ( Gast )
Beiträge:

23.02.2005 01:32
siebtes chakra antworten

Sahasrara-Chakra, Kronen-Chakra wird auch Scheitelzentrum genannt.
"Göttlicher Wille"

Das 7. Chakra befindet sich am höchsten Punkt, oben in der Mitte auf unserem Kopf.
Es öffnet sich nach oben.

Allgemeines:
Zeigt das Gesamtpotential von Seele und Geist an
Leben im Einklang mit den universellen Gesetzen:
- wenn ja: es stehen uns geistige Helfer zur Seite
- wenn nein: Denk und Handlungsmuster stehen im Widerspruch zur Schöpfung.
Es werden Korrekturen über das 7. Chakra gemacht unter dem Motto:
"wer nicht an sich arbeitet, an dem wird gearbeitet".
Bemühungen im Einklang mit den universellen Gesetzen bringen Hilfe aus der geistigen Welt.
Korrekturen im Körper werden über das 7. Chakra gemacht.
das 7. Chakra entzieht sich der direkten Behandlung.


Farbe: Violett, auch weiß und goldfarben
Symbole: 1000-blättriger Lotus
Steine: Amethyst, Bergkristall
Düfte: Olibanum, Lotus
Ton - Vokal: Dem Kronenchakra ist der Vokal "m" zugeordnet.
Er wird auf der H Tonleiter gesungen.
Mantra: OM

Auf der Körper Ebene steuert diese Energieform:
Organe: Gehirn, zerebrospinale Nerven
Drüsen: Hypothalamus mit Zirbeldrüse
Funktionen: Alle Gehirnfunktionen als gesamtheitliche Kontrollfunktion,
Heilung, Regeneration, Prägung der Vererbung, genetisches Erbe.

Auf der seelischen Ebene:
Lebens- und Sterbenswille der Seele. Ausscheiden aus dem Reinkarnationsprozess.
Heiligkeit, Seligkeit, Vollkommenheit,Anbindung an die Schöpfung.

Auf der geistigen Ebene:
Allbewusstsein, Devotion, Hingabe(Dein Wille geschehe),
Göttlicher Wille.

Wo Licht da ist Schatten, wo Schatten da ist auch Licht!

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor