Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 846 mal aufgerufen
 Naturwesen
Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

10.01.2005 19:50
Zwerge antworten

Zwerge
(ahd. twerg, mhd. getwerc, obds. zwerch, mds. querch, ags. dweorh, engl. dwarf, anord. dvergr, dän. dværg) Allgemein meint man mit diesem gemeingermanischen Begriff (GOLTHER, 127) kleinwüchsige Wesen von menschenähnlichem Äußeren, dabei häßlich, dickbäuchig, bucklig und bärtig. Wie die gewaltigen Riesen besitzt solches Gezwerg übermenschliche Kraft. Es heißt, die Zwerge seien schlau und zauberkundig. Ihr Wohnort ist das Erdinnere, sie leben in Minen, Höhlen und Gestein. Ihre unterirdische Lebensweise macht die Zwerge empfindlich gegen das Licht der Sonne; man nennt sie auch die Unterirdischen.

Dem Zwergenvolk steht — wie den Alben insgesamt, zu denen diese Geistwesen (das mittelhochdeutsche Zeitwort zwergen, „drücken”, soll auf eine Verwandtschaft mit Maren und Druckgeistern deuten, GOLTHER, 127) gezählt werden — ein König vor, zum Beispiel ist der Alberich des Nibelungenliedes Dienstmann der Könige Schilbung und Nibelung, andere Zwergenkönige sind Goldemar, Sinnels, Laurin oder Gübich, oft wird unpersönlich vom „Zwergenkönig” gesprochen. Ein Fürst der Zwerge ist Heiling. Wer einen solchen Zwergenkönig überwindet, der wird zum Herrn des Zwergenreichs mit seinem meist phantastischen Reichtum. Als Siegfried Alberich besiegt hatte, zählte der samt seiner Nibelungen zu seinen Vasallen, dem Wölundur gelingt ähnliches. Auf Sylt herrschte der Sage nach der Zwergenkönig Finn.

Als Bewohner des Erdinnern mit seinen Erzgängen sind sie Bergleute, Hüter von Schätzen und geschickte Schmiede. Gern verdingen sie sich, sowohl Gottheiten wie Menschen.

Beispiele für Zwerge sind die zahlreichen Dvergr der nordgermanischen Mythen, deren Wohnung Schwarzalbenheim ist (Namen siehe dort), der hilfreiche lettische Zwerg Rukis oder der zwergenhafte ägyptische Bes.

Den Zwergen ähnlich sind die zahllosen kleinen elbischen Wesen, die dem Menschen in Haus und Flur begegnen, etwa das Stille Volk, die Kobolde oder die Gnome.

Zwerge sollen eine besondere Vorliebe für Erbsen haben. Dagegen meiden sie den Knoblauch.


LG Sabin
Quelle Das schwarze Netz

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

13.01.2005 11:48
#2 RE:Zwerge antworten

hinter unserem haus befindet sich ein eingang, der nach aussen hin als kleine höhle sichtbar ist, auf der innenwelt aber weiter in den berg rein führt und schließlich zum zwergenvolk führt, das von einem zauberer beschützt und begleitet wird.

dieser zauberer war, als wir ihn kennenlernten zuständig für die berge hier in der umgebung, leider war er aber schon sehr alt und schwach, als wir ihn kennenlernten, und er bat uns, einen neuen zauberer zu finden, der den zwergen helfen könnte.

also haben wir eine stellenausschreibung in der geistigen ebene gemacht, haben alle zauberer eingeladen, herzukommen und sich vorzustellen. es kamen drei, einen davon haben wir gemeinsam mit den zwergen ausgesucht, wegen seinen fähigkeiten. er begleitet nun das zwergenvolk beinahe ein jahr, und wir sind sehr zufrieden mit ihm, er ist sehr umsichtig und lieb.

die zwerge besuchen uns regelmässig, wir stellen dann kleine gläser mit saft, ewtas brot und milch, kekse und so weiter auf den tisch, und manchmal, wenn wir lust dazu haben, dann machen wir auch ne richtige zwergenparty mit den kindern, die dann zwergenhäuser malen, wir legen karten (naturwesen), erfinden lustige zwergen-reime, singen selbst-erfundene zwergenlieder, und so weiter.

sedna
als sich erkenntnis in meinem bewusstsein ausbreitete,
wuchsen fische und meeressäuger aus meinen abgeschnittenen fingern, ich wurde zu nahrung, wurde SIE, die für ihre gemeinschaft sorgt, nicht länger opfer.
(aus der legende von sedna)

«« Faune
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor