Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 729 mal aufgerufen
 Gedichte und Geschichten
merlin Offline

Kräuterkundige/er

Beiträge: 65

11.04.2005 16:07
Morganes Gedichte Antworten

EIN VOLLMONDLIED

Mädchenmond, Knospenmond,
klarer, heller Schein,
eine Brücke aus Kristall
führt in deinen Schrein.
Dein Lied vom Frühling und vom Säen
träumt in unsrem Blut,
es träumen Flüsse, Bäche, Seen,
und leise steigt die Flut.

Frauenmond, Reifemond
Hüterin der Nacht,
die in allem Leben wohnt,
zeig uns deine Macht!
Dein Lied vom Wachsen.und Bestehn......
braust in unsrem Blut,
es singen Flüsse, Bäche, Seen,
und mächtig steigt die Flut.

Schwarzmond, Wandlerin
von Dunkelheit zum Licht,
die in jedem Sterben wohnt,
zeig uns dein Gesicht!
Dein Lied vom Schwinden und Vergehn
schläft in unsrem Blut,
es schlafen Flüsse, Bäche, Seen,
bald wieder steigt die Flut.

mit freundlicher erlaubnis von meinem Weiblein
Das Leben findet einen Weg

Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

13.04.2005 08:19
#2 RE:Morganes Gedichte Antworten

Danke liebe Morgana ein schönes Gedicht LG Sabin
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

mondgedicht »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz