Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 627 mal aufgerufen
 Gedichte und Geschichten
Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

13.04.2005 10:09
Lebensweisheiten Antworten

Vielleicht möchte Gott, das wir die falschen Menschen treffen,
bevor wir dem richtigen begegnen, so dass wir,
wenn wir endlich die richtige Person getroffen haben,
dankbar sind für dieses Geschenk.
Wenn die Türe des Glückes sich schließt, öffnet sich eine Neue,
aber wir starren so lange auf die verschlossene Pforte,
dass wir das für uns neu geöffnete Tor nicht sehen.
Es ist wahr, dass wir nicht schätzen was wir haben,
bis wir es verlieren, aber es ist auch wahr, dass wir nicht wissen,
was wir vermissen, bis es uns begegnet.
Jemandem all seine Liebe zu schenken ist keine Versicherung,
dass er dich auch liebt. Erwarte keine Liebe als Gegenleistung;
warte, bis sie in seinem Herzen wächst, tut es das nicht,
sei zufrieden, dass sie in deinem wuchs.
In einer Minute hat man sich in jemanden verschaut,
in einer Stunde mag man jemanden, in einem Tag liebt man jemanden,
aber es dauert ein ganzes Leben um jemanden zu vergessen.

Suche nicht nach Schönheit; sie ist trügerisch.
Suche nicht nach Reichtümern; sie sind vergänglich. Suche jemanden,
der dich zum Lächeln bringt, denn es braucht nur ein Lächeln,
um einen scheinbar dunklen Tag zu erhellen. Finde denjenigen,
der dein Herz zum Lächeln bringt.

Es gibt Momente im Leben, wo du jemanden so sehr vermisst,
dass du ihn aus deinen Träumen entführen möchtest,
um ihn wirklich zu umarmen! Glücklichsein offenbart sich jenen die weinen,
jenen die leiden, jenen die suchen, und jenen die es versuchen,
denn nur sie wissen die Menschen zu schätzen, die ihren Weg gekreuzt haben.

Liebe beginnt mit einem Lächeln, wächst mit einem Kuss und endet mit einer
Träne.

Die hellste Zukunft ist immer auf der verarbeiteten Vergangenheit aufgebaut,
du kannst dein Leben nicht gut leben, wenn du deine vergangenen Fehler
und den Herzschmerz nicht loslässt.

LG Sabin


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

otterchen ( Gast )
Beiträge:

13.04.2005 11:34
#2 RE:Lebensweisheiten Antworten

Liebe Sabin !

Dem kann ich mich voll und ganz anschliessen und
es ist wirklich so, dass manches Altes sterben muss,
damit Neues entstehen kann.

Es ist auch nichts wirklich umsonst, wenn man es
wirklich durchlebt und seine Erfahrungen daraus gewinnt,
nur wenn man die Verantwortung abschiebt und etwas verdrängt,
dann bringt man sich selbst um diese.

grüsse vom otterchen
--------------------------------------------------
Du kannst mir keine Angst machen, ich habe Kinder !

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz