Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.130 mal aufgerufen
 Allgemeines zur Magie
Sitara Offline

Hüter des Waldes


Beiträge: 234

02.09.2005 21:17
Mein Götterwinkel Antworten

Habt ihr sowas wie einen Hausaltar, eine kleine Ecke im Regal oder ein Tischchen wo ihr ganz spezielle Gegenstände liegen habt ? Eben ein kleine Götterwinkel ?!
Wenn ja, wem ist dieser Ort gewidmet ? Haltet Ihr dort kleine Rituale ab und bringt den Göttern oder den Wesenheiten kleine Opfer dar ?
All das würde mich mal interessieren, am Besten gleich mit Photo.

Hier mal mein Götterwinkel, welchem ich den Naturgeistern und der Triadengöttin gewidmet hab.


Die Schale mit den 3 Teelichtern hab ich selbst gemacht (naja, habs von nem Kollegen drehen lassen *grins*) und mit Sand gefüllt. So habe ich für mich zumindest schonmal 3 Elemente zusammen, Sand=Erde, Räucherstäbchen=Luft und die Kerzen für Feuer. Das Element Wasser würde meine Katzen nur zu Unfug anstiften und daher habe ich noch keinen Weg gefunden...ähm...MOMENT..ich hab ja noch den dunklen Bergkristall mit einem Wassereinschluß....DEN könnt ich doch fürs Wasserelement nehmen, oder ?

Naja, die vielen schönen Quarze, sind den Naturgeistern gewidmet, denn sie haben mich diese wundervollen Steine ja finden lassen, dann im Vordergrund eine Bergkristallstufe, rechts daneben, ein wundervoller grauer Mondstein und ganz links eine Granatkette.

So, das ist mein kleiner Götterwinkel. Wie findet Ihr ihn ?

Sitara
--------------------------------------
"Du musst die Veränderung sein,die du in der Welt zu sehen wünschst"
Gandhi

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

02.09.2005 22:58
#2 RE:Mein Götterwinkel Antworten

ja, ich hab einen Hausaltar, aber kein Foto.
bei mir hängen einige Fotos meiner Ahnen, Steine, Räucherschale und unter tags immer eine brennende Kerze, Adlerfeder etc.
LG Dina

Sitara Offline

Hüter des Waldes


Beiträge: 234

02.09.2005 23:24
#3 RE:Mein Götterwinkel Antworten

federn kann ich leider nicht hinlegen, denn mein Kater ist total scharf auf sowas und gibt erst Ruhe, wenn er jede einzelne bis zur Unkenntlichkeit zerfleddert hat !

Sitara
--------------------------------------
"Du musst die Veränderung sein,die du in der Welt zu sehen wünschst"
Gandhi

Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

05.09.2005 12:04
#4 RE: RE:Mein Götterwinkel Antworten

ich hab auch einen WInkel zu Hause im Haus und draußen Im garten
Fotos folegn wenn ich daheim bin.

Auch mir liegen in Haus die gesammelten sachen aus der Natur wie Federn STeine Samenkapseln habe Bilder stehen KErzen Räucherwerk
Mein Altar draußen ist ein WUrzelstock den ich aus dem Wald habe und mir mein Mann mit dem Traktor in den Garten verfrachtet hat :-)
wenn Frauen sich was einbilden lach bekommen sie es auch. *fg*
Er ist je nach Jahreszeit geschmückt mit Blumen Kränzen Kerzen Räucherwerk auch eine Opferschale ist drauf

NA seht ihn ja bald selber

LG Sabin

----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

Löwin ( Gast )
Beiträge:

06.09.2005 10:49
#5 RE: RE:Mein Götterwinkel Antworten

Also bei mir sind die Sachen großteils aufs ganze Haus verteilt. Wobei ich schon auch ne Ecke in der Wohnung und eine im Garten habe, die bei zeremoniellem Bedarf genutzt wird. "Geröllhalde" großteils im Schaukasten, Federn an fast jeder Ecke, andere Steine dort wo sie gebraucht werden, fürs Räucherwerk n ganzes Regal, usw. *g*

Sitara: was mir so eingefallen ist für Wasser auf Deinen Altar: vielleicht kannst Du das Wasser in einer kleinen Kanne (mein Auge fiel gerade auf eine Miniporzellanteekanne in Form eines Elefanten aus Indien) oder etwas anderem verschließbarem hinstellen?
Katzen lernen übrigens schnell ihre eigenen Spielsachen zu benutzen - schenk ihm doch seine eigenen Federn zum zerfleddern - dann akzeptiert er vielleicht Deine als unantastbar? Meine tun es - sie halten sich allerdings auch nicht auf den Möbelstücken auf - außer auf Lieblingssesseln, wenn sie schon mal in der Wohnung sind.

Liebe Grüße
Löwin

Sitara Offline

Hüter des Waldes


Beiträge: 234

06.09.2005 12:25
#6 RE: RE:Mein Götterwinkel Antworten

*lach* Danke Löwin, für den Tip, aber meine Schnecke tickt, sobal er Federn sieht komplett aus....und deswegen versuche ich es erst gar nicht. Aber die Idee mit einem geschlossenen Gefäß gefällt mir ganz gut....vielleicht werd ich auch meinen neuen Zimmerbrunnnen darauf stellen.

BB
Sitara
--------------------------------------
"Du musst die Veränderung sein,die du in der Welt zu sehen wünschst"
Gandhi

Cúron Offline

Mondsichel


Beiträge: 827

07.09.2005 14:41
#7 RE: RE:Mein Götterwinkel Antworten

Da sich mein Leben auch irgendwie gerade mal in einer Umbruchstimmung befindet, habe ich auch meinen "Hausaltar", der in der Küche stand, vor zwei Tagen weggeräumt und suche nun ein neues Plätzchen dafür, wie überall bin ich auch hier derzeit auf der Suche ;-(
Auf meinem Tischchen standen Bergkristall, Rosenquarz, ein Platz für Räucherungen, eine schöne Schale für eine KErze und einige Kleinigkeiten herum, ich hatte mir auch einen Mondbaum gemacht, wenn er wieder seinen Platz gefunden hat, mache ich ein Foto und zeigs euch---
Sitara,
warum nimmst Du nicht ein paar Muscheln, die auch in Verbindung mit Wasser stehen... ich spreche aus Erfahrung, meine babykatzen vernichten alles was plitscht, platscht und gefiedert ist...
****************
Um Gefühle zu verstehen, muss man gut zuhören können! - be blessed, Cúron

Amulett »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz