Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 631 mal aufgerufen
 Kräuterwiese
Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

30.10.2005 18:32
Ehrenpreis antworten

Volksnamen: Frauenbiss, Gewitterblume, Katzenäugle, Männertreu
Heilwirkungen: Ehrenpreis enthält Glycoside, Flavonoide und gerbstoffe. Sie regen den Apetit an und wirken schwach schweißtreibend, schleimlösen, harntreibend sowie stoffwechselfördernd. Ehrenpreis findet verwendung bei Erkrankungen der Atmungsorgane (Husten oder Asthma) Entzündungen innm Blasen-Nierenbreich und bei Verdauungsstörungen.

Magisches
Im Mittelalter wurde die Pflanze sehr geschätzt als Schutz vor dem Bösen (Teufel)

Becher faßte alle tatsächlichen und vermeintlichen Tugenden des Ehrenpreises in einen Vers zusammen
"Sein Kraft ist trocken/warm/auch bitter/zeihetan/
Heylt Wunden/treibt Schweiß/viel wird dardurch gethan/
im Griemmenn/inn dem Miltz/Krätz/Pest und Lungensucht/
Verstopfung der Brust/es treibet in die Flucht/
Man braucht es äußerlich in Wunden trefflich sehr/
Auch in Clystieren hats nicht ein geringe Ehr.
Der Glaube an die große heilkraft des Ehrenpreises erhilt sich lange und im Jahre 1690 erschien sogar in
Ulm von dem Arzt Johannes Francus ein Buch, das sich ausschließlich dem Ehrenpreis widmete, mit dem Titel:
"Polycresta herb Veronica ad Botanices, Philosophiae juxta et medicae Cynosuram elaborata"
Wohl auf seinem verheißungsvolen Namen hin wurde der Ehrenpreis auch hin und wieder in der Pestage erwähnt.
Ein Vöglein kam und sang
"Trinket ab Ehrenpris un Bipernell,
se sterbet nir nit so schnell!"

Der Lateinische Name Veronica soll nicht von dem Frauennamen Veronica kommen oder von Vera unica ("die einzig Wahre")
sondern aus einem Druckfehler entstanden sein, aus Vetonica (Betonica)


DiePflanze hilft bei verlorenem Überblick, (oft steht man zu nahe am Bild, hilft einen Schritt zurück zu treten)
Engstirnigkeit und wenn man den Überblick über die Folgen
des eigenen Handelns verliert. Es hilft den Abstand wiederzufinden und sie nochmal zu betrachten.

Früher wurde Ehrenpreis als Heilpflanze bei Leber-, Magen- und Darmerkrankungen verwendet

Das Germanderkraut enthält etwas Aucubin , ein Glycosid, das zumindest für manche Warmblüter giftig ist.

© Sabin
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

«« Alohe
Salomoniegel »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor