Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.000 mal aufgerufen
 Jahreskreisfeste
BlonderEngel4124 Offline

Wesen des Waldes


Beiträge: 116

23.01.2006 16:31
2.Februar Lichtmeß:Intiation der Hexen antworten
Das finde ich auch ganz nicht ohne.
Intiation Hexen
Ihr sollt tanzen und singen,feiern und musizieren und meinen Namen lieben.Denn mein ist die Ekstase des Geistes,sagt die Göttin des Mondes in der Überlieferung.An diesen Tag feiern einige Hexentradition ihre Intiationsriten.

Nun möchte ich euch kurz Beschreiben wie dieses Ritual ablief.

Alles geschieht am 2.Februar.Als sich die Hexen sich alle an diesen Tag versammelten baten diejenigen,diedie Götterinnenreligion ein Jahr und einen Tag lang studiert hatten um dem Bund beitreten wollten,darumintiiert zu werden.Es gab keine grausamen Prüfungen,Kostümierungen oder andere -Rituale.Unsere Zeremonie war dem Ursprung nach teils europäisch,nach dem Schlagen des Magischen Zirkels,in dem wir vier Enden des Universums anriefen,unseren Riten zuzuschauen ,sangen wir den großen Auftrag an die Göttin (eines der wenigen Gedichte die uns aus alten Zeiten überliefert sind)Die Frauen stellten sich mit gespreizten Beinen hintereinander und bildeten einen Geburtskanal für die neuen Mitglieder.
Diese rollten sich nacheinander in Fötalstellung auf einem Schaffel zusammen,und wir zogen sie langsam durch unsere Beine,wie eine kollektive Mutter.Den Initianden war es nicht gestattet ,sich aktiv daran zu beteiligen.
Dabei hatten wir viel Spaß.Ehe wir uns den Trick mit dem Schaffel einfallen ließen,zogen wir die armen Frauen an den Händen hindurch.Dabei bekamen sie Schrammen,wenn es in einem Raum stattfand,und Grasflecke und Schnitte
,wenn es draußen war.
Aus dieser Notwendigkeit ,es für alle bequemer zu machen ,haben wir gelernt.
Nach dieser gemeintschaftlichen Wiedergeburt wurden die neuen Schwestern Bestandteil des Geburtskanals und halfen beim Gebären der anderen mit.
Unsere Priesterin bot den Neugeborenen Honog mit den Wortenan. Schmecke die Süße der Göttin.

Quelle: Das Magische Jahr in Frauenkalender Aus dem Amerikanischen von Anette Charpentier


BlonderEngel4124

merlin Offline

Kräuterkundige/er

Beiträge: 65

23.01.2006 18:54
#2 RE: 2.Februar Lichtmeß:Intiation der Hexen antworten

Also wir haben dieses Ritual zu Yule vollzogen, wegen der Geburt des Lichts.
Und bittaschen was is mit den Brüdern?
Das Leben findet einen Weg

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor