Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 584 mal aufgerufen
 Schamanismus
majun ( Gast )
Beiträge:

02.02.2006 08:34
die ruhe vor dem sturm antworten

mit verbundenen augen
sitze ich da
vor dem altar
mit rehschädeln
und mäuseknochen
und muscheln und federn
und räucherschale und bildern
von menschen die ich liebe
und die in meinem herzen ruhen.
und atme salbeirauch
und harzgeruch
und weihrauchduft
und mein körper
schaukelt vor und zurück
und tränen laufen mir über die wangen
und ich singe
mein kraftlied
und singe und klopfe
hey- yaaaaaaaa
hey- yaaaaaa
im takt mit dem
ahnenstock.
heya heya hey
so helft mir doch
ihr geister
und rettet mich
vor diesem alten bösen weib
das in mir sitzt und lacht und eine helle
und eine dunkle seite hat.
ich singe und klopfe
im takt mit dem ahnenstock
und rufe die geister.
doch die geister tun nichts.
das ist die stille vor dem sturm
hey yaaaa,
hey yaaaaa......


majun
ich habe genug vorstellungskraft, um dinge zu machen von denen ich keine ahnung habe

Niphredil ( Gast )
Beiträge:

02.02.2006 12:36
#2 RE: die ruhe vor dem sturm antworten

*Gäääääääääääänsehaut*

Was für eine unglaubliche Kraft..... ui Gänsehaut....

Ich sitze in freier Natur, am See. Die Weißen möchten, daß ich wie sie arbeite, wie sie Geld verdiene, wie sie ein Auto kaufe und wie sie in freier Natur, an einem See Urlaub mache und angle.
Ich sitze schon in freier Natur, am See ...

Indianische Weisheit

otherkins »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor