Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 3 Antworten
und wurde 487 mal aufgerufen
 Gedichte und Geschichten
Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

03.03.2006 11:13
Wider den Menschen Antworten

"Ach wie gut, dass niemand weiß,
dass ich ANTICHRISTUS heiß", 
so freut sich des Lebens Gegner,
den ich immer wieder sehe!

Gurus, Friedensfürsten, Kirchen!
Wissenschaft und Industrien, 
Wohlstand, Wirtschaft und das Wachstum,
Genforscher und Medizin,
alle tragen seine Fahne,
auf der groß geschrieben steht:
"Alles nur zum Heil der Menschheit und
für eine bessere Welt!"

Kleingedruckt und doppelt wirksam
auf der andern Seite steht:
"Alles nur zur Machtausübung,
für die Lobby und das Geld!"
Forschung,
die zum 'Wohl der Menschen',
quält die 'niedrig Kreatur',
denn erhaltenswert für viele,
ist das Menschenleben nur!

Wer kann dieses Bild zerstören,
das mein geistig Auge sieht,
vor dem Abgrund der sich auftut
mit dem neuen Menschenwahn?
Woll'n sie uns zu Toten machen,
zur geklonten Kreatur?
Nicht erkennbar, wer ist echt
und wer ist ein Double nur!

Wie lang wird es dann noch dauern,
bis sie haben auch geschafft,
strahlenresistente,
Schmerz nicht mehr erkennend
und gefühllose Gene dann!

'Menschen' werden sie dann machen,
die entsprechen 'ihrem Bilde' !

Werden Menschen es denn sein?
Wenn sie Schmerz nicht können fühlen,
und Gefühle sie nicht spüren,
denen Strahlen auch nichts tun!

Was heißt hier sie werden machen?
Prototypen steh'n bereit!
Doch die Produktion von Massen?
Noch sagt das Patentamt NEIN !

Dina

Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

03.03.2006 11:21
#2 RE: Wider den Menschen Antworten

ja gott sei dank liebe Dina sagen die noch Nein
obwohl denk ich manche sind schon durch die Lücke geschlupft
Bussi Sabin
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

03.03.2006 11:53
#3 RE: Wider den Menschen Antworten

Liebe Waldfee,
da stimme ich dir zu :-(
Diese Gedanken stammen aus dem Jahr 1990.... in der Zwischenzeit ist vieles gemacht und manches Loch im Paragraphendschungel gefunden worden.
Geht ja nicht nur um die Gentechnik.... war nur damals der Aufhänger für die Gedanken ... die Thematik haben wir ja zur Zeit auch bei der Vogelgrippe.... mag auch dabei gar nicht weiter und konsequent an die Folgen denken.

Umarm dich
Dina

Niphredil ( Gast )
Beiträge:

07.03.2006 13:54
#4 RE: Wider den Menschen Antworten

Meine Gefühle die ich habe stehen in deinem Gedicht

Ich sitze in freier Natur, am See. Die Weißen möchten, daß ich wie sie arbeite, wie sie Geld verdiene, wie sie ein Auto kaufe und wie sie in freier Natur, an einem See Urlaub mache und angle.
Ich sitze schon in freier Natur, am See ...

Indianische Weisheit

http://www.hexentaverne.de

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz