Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 930 mal aufgerufen
 Götter - Alte Kulturen
Cúron Offline

Mondsichel


Beiträge: 827

09.06.2006 07:56
Amaterasu - Sonnengöttin Antworten

Hier einmal eine Sonnengöttin (zum bevorstehenden Litha-Fest) aus einem anderen Kulturkreis.
Ich war am letzten Wochenende im Haus der Natur in Salzburg und habe dort jene Seidenschühchen gesehen, die die Damen der Geschichte mit ihren Lotosfüssen tragen mussten.
Daher fiel mir auch ein, warum sollte man nicht auch einmal östliche Kulturen hier anführen, und - here it goes:

Amaterasu ist die Sonnengöttin und Hauptgottheit des Shinto-Glaubens. Ihr wichtigster Schrein steht in Ise.
Sie ist die Tochter des Izanagi und Schwester des Sturmgottes Susano. Von ihrem Vater bekam sie die Herrschaft über die Erde zugesprochen, Susano wurde Herrscher des Meeres. Das Verhältnis der beiden Geschwister war jedoch nicht ungetrübt und Susano neidete Amaterasu ihre Stellung und schließlich brach ein Wettkampf zwischen ihnen aus. Derjenige, der die meisten männlichen Götter hervorbringen könne, sollte Sieger und Herrscher über die Erde werden. Amaterasu gewann zwar, aber Susano zeigte sich als schlechter Verlierer und beging eine Reihe von Übeltaten, die seine Schwester so erzürnten, daß sie sich in einer Höhle einschloß. Daraufhin wurde es im Himmel und auf der Erde stockdunkel und Elend brach aus. Die anderen Götter versuchten, sie aus der Höhle zu locken. Schließlich wandten sie eine List an und sagten ihr, daß es eine viel schönere Göttin gebe als sie. Daraufhin trat sie halb aus der Höhle heraus und man hielt ihr einen Spiegel vor, daraufhin zog sie einer der anwesenden Götter an der Hand heraus und versperrte die Höhle. Amaterasu kehrte an ihren Platz zurück, und Susano wurde verbannt.
****************
Um Gefühle zu verstehen, muss man gut zuhören können! - be blessed, Cúron

Cerridwen »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz