Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 6 Antworten
und wurde 1.003 mal aufgerufen
 Alternative Wege zur Heilung
Sonne Offline

Suchende/er

Beiträge: 4

14.10.2006 14:30
Causolyttherapie Antworten

Hallo
Kennt von euch jemand Causolyt. Das ist ein Spray mit eigenen Körpersupstanzen.Habe das ein Jahr gemacht, und suche nun etwas für den Aufbau. Weis jemand von euch ob da Bachblüten dafür geeignet sind.Wäre für einen Ratschlag sehr dankbar.

Liebe Grüsse Sonne

Cúron Offline

Mondsichel


Beiträge: 827

14.10.2006 15:40
#2 RE: Causolyttherapie Antworten

DA mir leider Causolyt nix sagt, kann ich Dir auch bezüglich eines Bachblüten-Aufbaues nicht weiterhelfen...
****************
Um Gefühle zu verstehen, muss man gut zuhören können! - be blessed, Cúron

Fuchsfrau Offline

Wesen der Natur


Beiträge: 365

14.10.2006 19:02
#3 RE: Causolyttherapie Antworten

Nie gehört, tut mir leid. Aber - wer Dich auf diese Therapie gebracht hat, könnt doch auch wissen, wie es weitergeht, oder??

Nicht sehr hilfreich, ich weiß

Grüße von Lisa

Sonne Offline

Suchende/er

Beiträge: 4

14.10.2006 23:43
#4 RE: Causolyttherapie Antworten

Also Mit der Causaolyttherapie bin ich fertig.Habe meine schlimme Kindheit verarbeitet, und durch Klangmassagen losgelasssen.Nun kommt der Aufbau.Ihr könnt das ungefähr euch so vorstellen,wenn man aus einen Haus den ganzen Müll rausräumt,dann wird es wieder erneuert. Hatte mal von jemand gehört,da wäre Bachblüten eine große Hilfe.Kennt sich da jemand aus.Wäre für jede Hilfe dankbar.

L.g.Sonne

Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

15.10.2006 10:48
#5 RE: Causolyttherapie Antworten

ALso ein paar Bachblüten experten haben wir schon hier
bin mir sicher das Dir da wer helfen kann
LG Sabin

schönen Sonntag an Alle jippiii SOnnenschein
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

Dina Offline

Hüter der Natur


Beiträge: 613

16.10.2006 10:33
#6 RE: Causolyttherapie Antworten

Hallo Sonne,
da auch ich den Begriff Causalyttherapie nicht kenne, weiß ich natürlich auch nicht wann und wie sie eingesetzt wird.
Zudem schreibst du auch nicht, warum du diese Therapie gemacht hast, was das ganz dann nochmals bisserl erschwert.

Die Bach-Blüten helfen und unterstützen dabei seelische Negativzustände (Dr. Bach hat 38 negative Seelenzustände diagnostiziert, darunter z.B. 7 Formen von Angst) umzuwandeln.
Die Bach-Blüten können auch bei fast jeder schulmedizinischen Therapie unterstützend wirken.

Wenn du nicht öffentlich über dein Leiden sprechen willst, kannst mir auch gern eine PN schicken.

LG Dina

Viscum Offline

Kräuterkundige/er


Beiträge: 72

20.10.2006 23:49
#7 RE: Causolyttherapie Antworten

Hallo Sonne,
also ich hab die CauSolyt-Komplexdestillate gefunden. Ich persönlich stehe nach den Informationen, die ich gefunden habe, dieser Therapieform (einer Mischung aus Spagyrik und Homöopathie) etwas skeptisch gegenüber. Wenns Dir geholfen hat, kann Dir das aber egal sein .

Nur wenn ich die Therapie richtig verstanden habe, wäre ein "Aufbau", wie Du es nennst, eigentlich nicht notwendig. Ich empfehle Dir ebenfalls, das mit Deinem Therapeuten zu besprechen, solltest Du irgendwelche Mittel noch benötigen.
Ansonsten verabschiede Dich von den hilfreichen Krücken (Arzneien), die Dir aus einer schwierigen Zeit geholfen haben und geniesse Dein Leben.

mit herzlichen Grüßen
Viscum
*******************************************
Ich bin inzwischen so weit zu glauben, wir sind dermassen verrueckt, dass, wenn alle sich in etwas einig sind, man sich sicher sein kann, dass es falsch ist.(Anthony de Mello)

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz