Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 776 mal aufgerufen
 Träume
Antoi SoiYel Offline

Sammler/in


Beiträge: 40

05.11.2006 22:10
Raumschiff Antworten

Hatte vor geraumer Zeit einen interssanten Traum, den ich mit euch gerne teilen möchte. Also ich wurde von einem Raumschiff abgeholt, dass so ähnlich war wie ein Reisetaxi. Ich saß in einer Art Wartekabine mit einigen anderen "Reisenden". Als ich so da saß und alles genau beobachtete schaute ich aus einem runden Fenster in das All- da schwebte plötzlich meine kleine Tochter Chayenne am Fenster vorbei nur hatte sie eine blaue Haut, was mich irgendwie garnicht störte. Ich schimpfte mit ihr und sagte sie soll mir nicht so einen Schrecken einjagen und sie soll sich wieder zu mir setzten. Da materialisierte sie sich herein und nahm neben mir Platz. Dann landeten wir auf einem Planeten, der wie ein überdimensionaler botanischer Garten aussah. Es hatte eine angenehme Temperatur und alle Farben waren hier viel intensiver, als ich es von der Erde kannte. Da waren bunte Vögel in allen Farben und wir gingen an riesigen Pflanzen vorbei in einem anderen Garten, wo überall kuppelartige Gewächshäuser waren. Ich dachte mir noch was das für interessante Pflanzen sind in den Häusern aber der Geruch war irgendwie stickig. Dann sagte mit ein Mitreisender, dass das keine "Pflanzen" sind, sondern die Wesen die hier leben Schimmelpilze züchten und studieren, und kreuzen mit anderen Lebensformen. Der Traum hat mich sehr lange beschäftigt, da der Kontrast zwischen Leben und Sterben bzw Verwesen ziemlich extrem war und doch schön anzusehen.
Jetzt ist nichtmehr die Zeit der Heilung sondern die Zeit der Erschaffung.

Von Elyah einem Sternenwesen von Cassiopeia

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz