Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 5 Antworten
und wurde 774 mal aufgerufen
 Schamanismus
Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

17.01.2005 15:53
Was ist eine Tattwareise? Antworten

Kannst Du mir das sagen Sedna
ich lese immer iweder davon
hat wohl was mit den Elementen zu tun aber wie genau macht man sowas?

LG Sabin
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

17.01.2005 16:53
#2 RE:Was ist eine Tattwareise? Antworten

sorry, noch nie davon gehört... johannes meint, es wäre wohl ein sanskrit-wort??? keine ahnung... müssma in anderen foren fragen, eventuell bei http://www.alpenschamanismus.de
da gibt es welche, die sich mit tibetisch/buddhistischen dingen beschäftigen, vielleicht weiß das da wer.

alles liebe, sedna
als sich erkenntnis in meinem bewusstsein ausbreitete,
wuchsen fische und meeressäuger aus meinen abgeschnittenen fingern, ich wurde zu nahrung, wurde SIE, die für ihre gemeinschaft sorgt, nicht länger opfer.
(aus der legende von sedna)

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

17.01.2005 17:09
#3 RE:Was ist eine Tattwareise? Antworten

ich hab die frage gerade ins alpenschamanismus-forum gestellt, mal sehen, ob da was kommt. ich werd`s dann hier reinschreiben, sobald ich was weiß.

sedna
als sich erkenntnis in meinem bewusstsein ausbreitete,
wuchsen fische und meeressäuger aus meinen abgeschnittenen fingern, ich wurde zu nahrung, wurde SIE, die für ihre gemeinschaft sorgt, nicht länger opfer.
(aus der legende von sedna)

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

17.01.2005 17:20
#4 RE:Was ist eine Tattwareise? Antworten

so, hier die prompte antwort von seelentanz aus dem alpenschamanismus-forum. bitteschöööönnn... :-))

Tattwas
Aus dem Sanskrit, soviel wie Schwingung- hier des Weltäthers. Man unterscheidet fünf Tattwas, die jeweils 24 Minuten dauern und mit dem Zeitpunkt des Sonnenaufgangs beginnen. Interessant ist das Wissen um die Tattwas da diesen bestimmte Farben wie auch Qualitäten zugeordnet werden. Die Farben, die dem jeweiligen Tattwa entsprechen, entfalten zur Zeit des zugeordneten Tattwa ihre Wirkung und können so auch therapeutisch (zum Beispiel für Bestrahlungen) eingesetzt werden:

* Tattwa: Vayu = blau-grün = fördert kurze Arbeiten = Magen, Lunge, Rückgrat, Kopf, Augen, Nase
* Tattwa: Tejas = rot = ungünstig für Liebe, Freundschaft, Prozesse, günstig für Unternehmungen = Mund, Kehlkopf, Sexualorgane, Herz
* Tattwa: Prthvi = gelb = förderlich für alle Arbeiten optimistisch = Solarplexus-Bereich
* Tattwa: Apas = weiss = förderlich für Körper und Gesundheit, ungünstig für Sex

als sich erkenntnis in meinem bewusstsein ausbreitete,
wuchsen fische und meeressäuger aus meinen abgeschnittenen fingern, ich wurde zu nahrung, wurde SIE, die für ihre gemeinschaft sorgt, nicht länger opfer.
(aus der legende von sedna)

Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

18.01.2005 07:45
#5 RE:Was ist eine Tattwareise? Antworten

Super danke Sedna für Deine Antwort
Lg Sabin
----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

Sabin die Waldfee Offline

Wesen des Waldes

Beiträge: 2.601

18.01.2005 10:45
#6 RE:Was ist eine Tattwareise? Antworten

Hab mich auch schlau gelesen :-)
HIer das ergebnis
Das Wort Tattwas stamm aus dem Sanskrit und bedeutet Grundprizip, Wahrheit, wahres Wesen.
In den alten indisch-tibetischen Yoga und Tantra-Systemen gehören die Arbeit mit den Tattwas zu den
Grundlagen der spirituellen ausbildung.
Im Tantrismus gibt es 36 Tattwas, davon sind die ersten 5 die Elemente Feuer Erde Wasser Luft und Äther.
Weitere Tattwas z. B Geruch Gecshmack Berührung, Klang und Form.

DIe Tattwas Symbole isnd Tore in die Andersweltin das REich der 5 Ellmente und deren Geistwesen.
Die Arbeit mit den Tattwas weist Ähnlichkeiten mit früheren Schamnischen Techniken für Reisen in die anderen Reiche und Ebenen auf.

Durch die Tattwas erfahren wir uns auf neue Art und Weise. Sie bringen uns Erkenntnisse, bieten und Heilmöglichkeiten und öffnet uns das Tor in andere Welten.

Übersicht und zuordnung der Tattwas

Sanskrit
Bezeichnung Elemet Symbol Farbe Komplementärverwandlung
___________________________________________________________________________________________________

Vayu Luft Kreis Hellblau Orange
Apas Wasser Mondsichel Silber Grau
Tejas Feuer Dreieck Rot Grün
Prithivi Erde Quadrat Gelb Violett
Akasha Äther Ei Violett Bernstein

Anmerkung: Das Akasha- Äther gilt als Quintessenz , da es alle anderen vie Elemente durchdringt.

Tattwas stellen den Kontakt zwischen Dir und den Elemeten her. Durch die 5 farbigen Tattwa-Symbole
bekommst du den Schlüssel in die Hand mit dem DU durch die farbigen Symbolpforten in das jeweilige
Element gelangen kannst, um zu schauen, wie Du mit ihm in Verbindung stehst.
Über die Tattwas kannst du auch die Begegnung mit den Naturwesen zu den jeweiligen Elementes einleiten.

Quelle Das große Buch der Naturgeister

LG Sabin


----------------------------------------------------------------------------------------------------
Lebe mit der Natur im Einklang Du wirst hören was dir die Naturgeister erzählen und sie im Sonnenlicht tanzen sehen. Ein wunderbares Gefühl wird in Dir wach.
Sabin die Waldfee

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz