Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 1 Antworten
und wurde 1.106 mal aufgerufen
 Schamanismus
majun ( Gast )
Beiträge:

19.08.2008 01:37
Das Krafttier leben. Antworten

Völlig überraschend bin ich diesesmal nicht auf meinem gewohnten Strand in der Geistwelt gelandet, sondern durch einen langen Schlauch gerutscht. Als ich am Ende des Schlauches raus kam, beitete ich Flügel aus und flog als Raubvogel über die Landschaft.
(Ich habe keinen Raubvogel als Krafttier oder Totemtier oder Helfer)
Ich genoss es total und flog eine Weile grosse Kreise über das Land, über das Haus und landete schliesslich im Garten, wo ich als Geschenk für die Geister Federn aus meinen Flügeln zupfte und verteilte.

Kurz darauf lag mein Löwe neben mir und meinte, ich solle doch in ihn hinein schlüpfen! Ich hatte das noch nie zuvor getan und schlüpfte in den Löwen hinein. Ich sah durch seine Augen, ich bewunderte die weichen Fussballen, meine Krallen, die ich nach Belieben ausfahren oder einziehen konnte, schüttelte meine Mähne und spürte mich als Löwe.

Plötzlich stand ein Zebra vor mir und Löwe meinte: "Jag das Zebra!"
Ich zögerte, weil es ein schönes Zebra war und ich kein Zebra töten wollte, aber er forderte mich noch einmal dazu auf, und als das Zebra losrannte, wurde der Jagdinstinkt geweckt und ich schoss dem Zebra hinterher, spürte den Drang, es zu fressen, sprang es von hinten an, krallte mich im Fleisch des Hinterteils fest, biss zu, riss es zu Boden, und sprang ihm dann an den Hals, wo ich die Kehele durchbiss.

Ich biss so lange zu, bis es sich nicht mehr bewegte und ich spürte, dass mein Maul blutig war, es fühlte sich warm an... Ich riss das Zebra in Stücke und verteilte die Fleischbrocken an alle meine Krafttiere, Totemtiere, Helfertiere und andere Wesen meiner Geistwelt.
Am Schluss lag nur noch das Herz des Zebras vor mir und die Knochen. Ich steckte die Knochen rund um mich in die Erde, sodass es aussah wie ein kleiner Iglu aus Knochen.
Dann frass ich das Herz selber.

Ich schlüpfte wieder aus dem Löwen hinaus und bedankte mich für diese wunderbare intensive Erfahrung.

Sonja

http://www.schamanenstube.com

Brighid Offline

Wanderin zwischen den Welten


Beiträge: 283

19.08.2008 14:24
#2 RE: Das Krafttier leben. Antworten

Hallo Sonja!
War sicher eine tolle Erfahrung und es hört sich steil an! Einmal die Erfahrung eines Tieres zu machen (noch dazu von einem so kraftvollen Tier)stelle ich mir erhebend vor.
Bussi Brighid

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz