Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 0 Antworten
und wurde 691 mal aufgerufen
 Steine
Elisabetha Offline

Sammler/in

Beiträge: 27

28.02.2005 18:54
Granat Antworten

Der Granat wird im Volksmund auch als Karfunkel bezeichnet. Er besteht aus einer Gruppe von Silikaten. Granate finden sich in Brasilien, Sri Lanka, Australien.
Schon Hildegard von Bingen empfahl ihn als Heilstein und setzte ihn erstmals erfolgreich ein.

Wirkt wohltuend bei:
Blutarmut, Kreislauf kräftigend und anregend, Druchblutungsfördernd, bei Entzündungen, für die Geschlechtsorgane, für Herz, Knochenbau und Haltungsschäden, Leukämie....

Psyche, Seele, Geist:
Falsche Freunde erkennen, Lustlosigkeit überwinden, mehr Selbstvertrauen, Willenskraft stärken, den Sinn für eine regelmäßige Lebensführung wecken, mit beiden Beinen fest am Boden stehn....

Der Granant ist dem Wurzelchakra zugeordnet und ist dort einer der Zentralsteine. Er kann dabei unterstützen Blockaden in diesem Bereich zu überwinden.

Der Granat soll reine Energie geben und für eine bessere Intuition sorgen. Er kann das Vertrauen und die Sicherheit in sich selbst und in einer Partnerschaft/Freundschaft stärken.


Ein wirklich Weiser hat stehts mehr Fragen als Antworten!

Türkis »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz