Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 4 Antworten
und wurde 639 mal aufgerufen
 Veranstaltungen in und um OÖ
otterchen ( Gast )
Beiträge:

16.05.2005 17:13
Konzerttip Corvus Corax Antworten

22.05.2005 Arena Wien: Corvus Corax

Mittelalterliche Musik, von wirklichen Musikern vorgebrach (das ist ja heut nicht mehr selbstredend) ... kommt bei mir gleich hinter Ougenweide und Dulemans Vroidenton

--------------------------------------------------
Du kannst mir keine Angst machen, ich habe Kinder !

Ninmesarra ( Gast )
Beiträge:

16.05.2005 17:54
#2 RE:Konzerttip Corvus Corax Antworten

kann ich nur empfehlen, wer kann, sollte sich dieses musik-schmankerl nicht entgehen lassen. wir geniessen diese band alljährlich bei den kaaltenberger ritterspielen, gehen eigentlich nur noch wegen corvus corax hin, da das ganze spektakel inzwischen überkommerzialisiert ist. aber es ist wirklich toll, den jungs zuzuhören, wie die sich ins zeug legen. ist komisch, wir haben ein paar CD's, aber die sind kein ersatz für live. übrigens: unter http://www.corvuscorax.de erfahrt ihr mehr über diese aussergewöhnlichen musiker.

lg. ninmesarra

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

16.05.2005 18:18
#3 RE:Konzerttip Corvus Corax Antworten

ich hab die jungs einmal live gesehen im linzer posthof, und war hin und weg (naja, nachts möcht ich ihnen nicht begegnen), tolle tattoos, tolle texte in rotwelsch und sonstwelchen gaunersprachen, tolle tänzerinnen ( abissl vampirisch angehaucht vielleicht)- 5 dudelsäcke- da braucht`s keinen verstärker mehr, lustige aussagen in den pausen ala: "reisst euch die kleider vom leibe und korpulieret, ihr wackeren recken aus linz...."
ich bin nach dem konzert halbtaub zum cosmos gefahren und hab mir 4 cd`s von ihnen gekauft, die ich heute noch gerne höre.
mittelalter-hardrock mit xena- kostümen, da kriegen unsere männer minderwertigkeitskomplexe. *kicher*

sedna


Ninmesarra ( Gast )
Beiträge:

16.05.2005 18:24
#4 RE:Konzerttip Corvus Corax Antworten

hi seda, aber richtig doll, gell? son ein ohrenschmaus der superlative kann schon mal reingezogen werden. in kaltenberg sind sie ein bißerl zahmer, da sind ja wenigsten 1000 kinder von ganz mini bis naja anwesend, aber sie lassen auch dort so einiges erahnen. der sound mit den alten instrumenten ist einfach suuuuuper.
ausserdem liebe ich den kolkraben ganz besonders, ich hoffe sehr, daß er sich wieder ausbreiten kann. ich habe ihn in den bergen gesehen, und seine schönheit hat mich tief beeindruckt, auch sein baritonmäßiges "rog-rog"

lg. ninmesarra

SEDNA ( Gast )
Beiträge:

18.05.2005 21:05
#5 RE:Konzerttip Corvus Corax Antworten

in grünau im almtal ist die größte kolkrabenkolonie europas beheimatet. im cumberland nationalpark ind er nähe des almsees in grünau kann man sie beobachten, besonders bei der wildschweinfütterung sind sie massenweise da und hetzen die armen wildsäue rum, indem sie sich auf deren rücken setzen und so lange in den arsch picken, bis ihnen die ihr futter freiwillig überlassen.
mein erstes krafttier war der rabe, und als ich zum ersten mal in absam auf über 2000 meter früh morgens im nebel ein kolkrabenpärchen im liebestaumel beobachten und vor allem hören konnte, hatte ich richtige gänsehaut.

und ja, corvus corax sind wirklich toll, und gänsehaut bekam ich auch bei denen....

sedna

 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz